Mitsubishi EV

Mitsubishi i-Miev mit SchriftTechnische Daten

 Türen / Sitze                           5 / 4

Leistung                                 49 kW (67 PS)

Höchstgeschwindigkeit          130 km/h

Stromverbrauch                     13,5 kWh / 100 km

Reichweite                              150 km

                                                                                        Batteriekapazität                    16 kWh

                                                                                        Ladestecker Autoseitig (AC / DC)       Typ 1 / Chademo

 Neupreis (inkl. Batterie*):  23.788 €

 Ende 2010 feierte der erste in Serie produzierte Elektro-Mitsubishi seine Markteinführung in 14 europäischen Staaten inklusive Deutschland. Der Mitsubishi EV wurde zunächst als Mitsubishi i-MiEV in Deutschland vermarktet. Dabei stand das für unseren Sprachraum unpassende Kürzel „MiEV“ für „Mitsubishi innovative Electric Vehicle“. 

Zu seiner Markteinführung kostete der Japaner stolze 34.390 €.

Der Stromer basiert ebenso wie der Citroen C-Zero und der Peugeot iOn auf dem konventionellen Modell des „Mitsubishi i“ (Benziner). 

 Im Mai 2012 wurde eine zweite Generation auf den Markt gebracht. Seither ist der Mitsubishi i-MiEV technisch aufgewertet und wurde günstiger (29.300 €). 

 Seit dem 01.04.2014 heißt der Mitsubishi Stromer nunmehr „Mitsubishi EV“. Damit hat das Unternehmen auf die andauernde Kritik über den unpassenden Namen reagiert. Und auch am Preis haben die Japaner ordentlich gearbeitet. So kostet der Mitsubishi EV heute 10.602 € weniger als bei seiner Markteinführung. 

 Der Mitsubishi EV kann auch mit Gleichstrom (DC) geladen werden. So ist die Ladung von 5 – 80 % in 30 Minuten möglich. Für den Elektromotor und die Batterie übernimmt Mitsubishi fünf Jahre Garantie, bis zu einer Fahrleistung von 100.000 km.

*inkl. MwSt

Comments are closed.